05. Oktober 2020
05.10.2020
Mallorca Zeitung

Buslinie 2 führt in Palma de Mallorca von einer Attraktion zur nächsten

Rathaus präsentiert erste Themen-Route. Im Mittelpunkt stehen kulturelle Sehenswürdigkeiten

05.10.2020 | 12:39
Fortan auch als etwas Besonderes gekennzeichnet: ein Bus der Linie 2 am Rathausplatz.

Es gibt sie schon länger, jetzt aber hat das Rathaus von Palma de Mallorca sie zur "ersten thematischen Buslinie" erklärt: die Linie 2 der städtischen Busgesellschaft EMT führt nicht nur einmal um die Innenstadt herum, sondern auch von einer kulturellen Sehenswürdigkeit zur anderen. Zu welchen genau, macht jetzt ein Infoblatt deutlich, dass die Stadtverwaltung in einer Auflage von 10.500 Exemplaren vertreibt.

So führt die Linie 2 in einem Rundkurs nicht nur an Rathausplatz (Plaça de Cort), Kathedrale, dem Königspalast Almudaina, der ehemaligen Seehandelsbörse (Lonja) oder dem ehemaligen Grand Hotel (CaixaForum) vorbei, sondern auch in die Nähe von kulturellen Sehenswürdigkeiten wie den Museen und Ausstellungshallen Es Baluard, Casal Solleric, Can Balaguer und Fundació Juan March, den hochherrschaftlichen Innenhöfen der Altstadt oder dem ehemaligen Judenviertel (Call).



Der Bus verkehrt in einem 30-Minuten-Takt. Der reguläre Fahrpreis bei Bezahlung beim Fahrer beträgt 2 Euro, Bewohner von Palma oder anderer Orte auf Mallorca mit der Bürgerkarte Tarjeta Ciudadana zahlen 80 Cent. Jugendliche unter 16 Jahren fahren kostenlos. /ck

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |