Sommerzeit: Achtung, Uhr vorstellen!

In der Nacht auf Sonntag (27.3.) werden die Zeiger wieder vorgestellt

26.03.2016 | 07:15
Die Uhren werden vorgestellt.

In der Nacht auf Ostersonntg (27.3.) springen die Zeiger wieder von 2 auf 3 Uhr. Die Sommerzeit beginnt, abends bleibt es auch auf Mallorca wieder länger hell.

Die Zeitumstellung wird seit Anfang der 1980er Jahre in Europa vorgenommen, um Energie zu sparen. Ob das gelingt, ist allerdings größtenteils umstritten. Am letzten Sonntag im Oktober wird die Uhr dann wieder auf die Normalzeit, das heißt die Mitteleuropäische Zeit (MEZ), zurückgestellt.

Die Kommission zur Rationalisierung der spanischen Arbeitszeiten (ICAEN) unterdessen plädiert ohne Erfolg dafür, dass Spanien die Uhren nicht vorstellt: Somit bliebe das Land bei der Uhrzeit, die seiner geografischen Lage entspreche. Ähnliches wird in einer Vereinbarung von Sozialisten und der Reformpartei Ciudadanos für den Fall einer gemeinsamen Regierung gefordert.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |