Wetterdienst warnt vor heftigem Regen und vereinzelten Hagelschauern

Die Aussichten für die kommenden Tage

29.11.2016 | 10:20

Die Woche beginnt auf Mallorca mit teilweise heftigen Gewitterschauern. Für Montag (28.11.) hat der spanische Wetterdienst die Warnstufe Gelb für örtliche Unwetter mit starkem Regenfall, Blitz, Donner und vereinzelt sogar Hagel vorhergesagt. Der Ostwind geht zunächst nur schwach, dreht am Nachmittag auf Nordost und frischt auf. Die Temerpaturen steigen tagsüber auf bis zu 17 Grad und fallen in der Nacht auf 10 Grad.

Gelb, Orange, Rot: Das bedeuten die Warnstufen des Wetterdienstes

Am Dienstag (29.11.) wird es etwas gemütlicher. Die Tagestemperaturen steigen auf 19 Grad an. Es kommt vereinzelt zu Schauern, dabei regnet es aber nicht mehr so heftig. Am Mittwoch bleibt es leicht bewölkt. Nachts wird es kälter.  /tg

Livecams: So sieht es gerade auf Mallorca aus

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Hoteliers sagen Rekordsaison für Mallorca voraus

Hoteliers sagen Rekordsaison für Mallorca voraus

Der Begriff Nebensaison verliert an Bedeutung: Selbst im November sind viele Hotels bereits...

Polizei-Gewerkschaft kritisiert Verkauf von Alkohol am Flughafen

Polizei-Gewerkschaft kritisiert Verkauf von Alkohol am Flughafen

Verwiesen wird auf Zwischenfälle mit betrunkenen Passagieren

Feuer in Palmas altem Fußballstadion

Feuer in Palmas altem Fußballstadion

Der Brand brach am Sonntagnachmittag (18.6.) aus

Erster schwarzer Bürgermeister auf Mallorca tritt Amt an

Erster schwarzer Bürgermeister auf Mallorca tritt Amt an

Stabübergabe in Alaró an Guillem Balboa am Samstag (17.6.): "Nur ich entscheide, wer ich bin"

26 Festnahmen bei Anabolika-Razzien auf Mallorca

26 Festnahmen bei Anabolika-Razzien auf Mallorca

Die Ermittler nahmen 14 Hausdurchsuchungen vor und entdeckten ein illegales Labor in Palma

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |