Katalane und Schweizerin holen Sieg bei Ultra Mallorca

Die Strecke führte am Samstag (18.4.) über 112 Kilometer von Andratx nach Pollença. Favoriten siegen in weiteren Disziplinen

22.04.2015 | 09:52
Fotogalerie: 112 Kilometer durch die Tramuntana - Impressionen von der Strecke.
Pau Capell, hier in der Nähe von Estellencs.

Den diesjährigen Ultra Mallorca über 112 Kilometer hat am Samstag (18.4.) Pau Capell für sich entschieden. Der Katalane kam mit einer Zeit von 11:46:57 Stunden ins Ziel und damit 20 Minuten vor dem Zweitplatzierten: Victor Bernat Blasco brauchte für die Strecke 12:07:16 Stunden. Auf dem dritten Platz landete Remi Queral mit einer Zeit von 12:12:52. Bei den Frauen siegte die Schweizerin Andrea Huser mit einer Zeit von 14:17:23 Stunden.

Die Strecke führte von Andratx im Südwesten von Mallorca bis nach Pollença im Nordosten der Insel, los ging es um 0 Uhr nachts. Bei dem Extremlauf gingen in diesem Jahr mehr als 2.000 Läufer an den Start. Erstmals standen drei Diszplinen zur Auswahl, nebem dem Ultra Mallorca auch der Trail Mallorca über 67 Kilometer sowie ein Marathon über 44 Kilometer.

Beim Trail Mallorca, der ab 8 Uhr von Valldemossa nach Pollença führte, siegte der Pole Pawel Dybek mit einer Zeit von 6:28:10 Stunden - der Vorjahressieger über die Langstrecke war als Favorit gehandelt worden. Als zweiter ins Ziel kam Alejandro Forcades mit einer Zeit von 6:45:00 Stunden. Hinter ihm folgte Rodrigo Borrego, er benötigte für die Strecke 6:50:41 Stunden. Erste Frau wurde Magdalena Laczak (07h.05:29).

Sieger des Marathons Sóller-Pollença wurde der Mallorquiner Tòfol Castanyer mit einer Zeit von 3:23:18 Stunden - dass der Lokalheld aus Sóller als erster ins Ziel kommen würde, hatte niemand bezweifelt. Dahinter folgten David Mondina und Juan Caldentey. Als erste Frau kam Joana Maria Cañellas (05h.18:41) ins Ziel. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Mehr zum Thema



Sport

VfL Bochum plant Trainingslager auf Mallorca

Der Zweitligist soll in der zweiten Januarwoche ins Hilton Sa Torre in Llucmajor kommen

Rafael Nadal erobert Weltranglistenspitze zurück

Rafael Nadal erobert Weltranglistenspitze zurück

Der Tennisspieler aus Manacor profitiert von den Absagen der Konkurrenz beim ATP-Turnier in...

Leichtathlet Joan Munar: "Gefühlt wie Gold"

Leichtathlet Joan Munar: "Gefühlt wie Gold"

Der Läufer aus Palma hat bei der WM in London zwei Medaillen ersprintet und ist damit der...

Beachvolleyball-WM ohne Mallorca: Strand ist nicht alles

Beachvolleyball-WM ohne Mallorca: Strand ist nicht alles

Deutschland ist gut dabei. Doch was ist mit der Playa-Weltmacht Spanien?

Junge Hüpfer und alte Hasen als Trainer im Profifußball

Junge Hüpfer und alte Hasen als Trainer im Profifußball

Während in Deutschland die Gesichter auf der Trainerbank immer jünger werden, setzt man in Spanien...

Mallorcas Spitzenturner Fabián González ist wieder da

Mallorcas Spitzenturner Fabián González ist wieder da

Nicht nur Deutschland hat einen Turner-Fabian. Wie Hambüchen war auch der Mallorquiner bei...

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |