13. September 2016
13.09.2016
40 Años

Erneut Hotelsturz an der Playa de Palma

Zu dem Unglück kam es in der Nacht auf Dienstag (13.9.)

13.09.2016 | 12:53
Hier kam es zum Sturz.

Wieder ein schwerer Sturz an der Playa de Palma: In der Nacht auf Dienstag (13.9.) ist ein 26-Jähriger bei einem Sturz aus vier Metern Höhe in einem Hotel an der Playa de Palma schwer verletzt worden.

Zu dem Unfall kam es gegen 3 Uhr morgens im Carrer Maravillas, wie der Rettungsdienst 061 mitteilte. Zu den Umständen des Sturzes machte er zunächst keine näheren Angaben. Der junge Mann wurde mit schweren Verletzungen ins Landeskrankenhaus Son Espases eingeliefert.

Zuletzt stürzte ein italienischer Urlauber bei der Flucht vor der Polizei, zuvor war der Sturz eines deutschen Urlaubers gemeldet worden. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |