14. September 2018
14.09.2018

Lokführer auf Mallorca bremst für Schildkröte

Derzeit können die Züge wegen Bauarbeiten auf der Strecke nach Manacor nur langsam verkehren

14.09.2018 | 14:41
Der Mann hat die Rettungsaktion auf einem Video festgehalten.

Der Lokführer eines Zuges auf der Strecke nach Manacor hat am Dienstagmittag (11.9.) zwischen Sant Joan und Petra angehalten, um eine Schildkröte in Sicherheit zu bringen, die auf den Schienen unterwegs war. Der Mann stieg persönlich aus dem gut besetzten Zug aus, um das Tier zu retten, wie der Regionalsender IB3 berichtet.

Der Zugführer war überhaupt nur auf die Schildkröte aufmerksam geworden, da die Züge wegen Bauarbeiten auf der Strecke nur langsam verkehren. Derzeit werden elektrische Oberleitungen installiert. Bislang fahren auf der Strecke noch Dieselloks. /sw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |