25. Januar 2019
25.01.2019
Mallorca Zeitung

Junge Frau stürzt aus dem sechsten Stock in die Tiefe

Die 24-Jährige konnte ihre Wohnungstür nicht öffnen, versuchte über das Fenster im Innenhof hineinzuklettern und rutschte ab

25.01.2019 | 12:52
Der Unfall ereignete sich am frühen Freitagmorgen (25.1.).

Bei einem Sturz aus dem sechsten Stock ihres Wohnhauses ist eine 24-jährige Frau in Palma de Mallorca am Freitagmorgen (25.1.) schwer verletzt worden. Der Unall ereignete sich gegen 6.30 Uhr in einem Wohnblock im Carrer Pons i Gallarza.

Als die Frau ihre Wohnungstür nicht mit dem Schlüssel öffnen konnte, versuchte sie anscheinend über ein Fenster im Innenhof zu klettern. Dabei rutsche sie ab und stürzte in die Tiefe. Der Fall wurde durch mehrere an der Wand angebrachte Wäscheständer und Vorsprünge abgemildert. Dennoch erlitt die Frau schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus Son Espases eingeliefert. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |