04. Juni 2019
04.06.2019

Mallorca-Buchungen bei Alltours liegen im Plus

In der Nebensaison seien leichte Preisrückgänge im Vergleich zum Vorjahr zu erwarten

04.06.2019 | 13:33
Das Estrella & Coral de Mar Resort in Alcúdia.

Die meisten Hoteliers auf Mallorca stöhnen über die schwachen Buchungszahlen für den Sommer 2019. Beim deutschen Reiseveranstalter Alltours herrscht dagegen eitel Sonnenschein - das geht zumindest aus einer Pressemitteilung vom Dienstag (4.6.) hervor. Entgegen des Trends bewegten sich die Buchungszahlen für Mallorca im Plus. "Zum Mallorca-Erfolg trägt die hohe Auslastung der 26 unternehmenseigenen allsun-Hotels bei", heißt es in der Mitteilung. Mallorca laufe neben der Türkei, Ägypten und Tunesien bei den Sommerbuchungen gut.

Für die kommende Nebensaison können Urlauber mit leichten Preisrückgängen auf Mallorca rechnen. Die Hälfte der allsun-Hotels, also 13 Häuser, seien auch im Winter geöffnet, geht aus der Pressemitteilung hervor. Die "günstigen Preise für die Baleareninsel hat alltours für den Winter noch einmal reduziert", heißt es von Seiten des Unternehmens. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |