16. November 2019
16.11.2019

Malloca plant keine formelle Obergrenze für Besucherzahl am Es Trenc

Die balearische Landesregierung hat konkrete Schutzvorgaben für das Gebiet auf den Weg gebracht

16.11.2019 | 09:18
Es Trenc.

Das Kabinett der balearischen Linksregierung auf Mallorca hat am Freitag (15.11.) Schutzbestimmungen für das Gebiet rund um den Es-Trenc-Strand an der Südküste auf den Weg gebracht. Nachdem das Gebiet bereits 2017 formell unter Schutz gestellt worden war, sieht der sogenannte PORN (Plan de Ordenación de Recursos Naturales) nun konkrete Umsetzungsbestimmngen vor, die Naturschutz und die Nutzung als Badestrand miteinander vereinbaren sollen.

Der Porn werde keine Obergrenze für Besucher des Es Trenc beinhalten, vielmehr soll die Zahl der Gäste indirekt reguliert werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Dazu sollen Limits bei der Zahl der Parkplätze helfen, die zudem in Entfernung zum Strand zur Verfügung stehen, sowie auch Limits bei der Zahl der Strandbuden, Liegen und Sonnenschirme. Dies habe man bereits zum großen Teil in Angriff genommen, betonte Umweltminister Miquel Mir. Eine Herausforderung ist insbesondere das ökologisch wertvolle Poseidongras, das angeschwemmt wird. Dieses darf unter bestimmten Voraussetzungen vom Strand entfernt werden.

Bis der PORN offiziell beschlossen ist, dürfte es bis Ende kommenden Jahres dauern. Bis dahin darf keine Lizenz oder Konzession ausgestellt werden, die die Ziele des Naturschutzes gefährdet.

Der Park hat insgesamt eine Größe von knapp 3.800 Hektar, wobei 2.340 auf Meeresgebiet entfallen. Es Trenc gilt mit als der schönste Strand von Mallorca, leidet aber unter dem massiv gestiegenen Besucherandrang.

So haben Sie den Es Trenc auch im Hochsommer für sich

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |