750 Euro für oben ohne in Calvià

Gemeinde gibt Details zu neuen Vorschriften der Gemeindeordnung bekannt

21.05.2015 | 02:30
Dieser Anblick soll künftig verboten werden: Betrunkene Urlauber ziehen im Sommer 2014 in Magaluf blank.

Schlechte Nachrichten für Fans von unbedeckten Bierbäuchen: In der Gemeinde Calvià im Südwesten von Mallorca werden ab diesem Sommer im Rahmen der neuen Benimmregeln, die Ende Mai in Kraft treten sollen, Geldstrafen für ungebührliches Verhalten in der Öffentlichkeit fällig.

Als solches gilt beispielsweise, nackt oder halbnackt auf offener Straße zu flanieren und öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen: 750 Euro Strafe drohen Urlaubern, die sich auch nach vorheriger Aufforderung durch die Polizei weigern, sich etwas anzuziehen. Ausgenommen von dieser Regelung sind allerdings Straßen, die direkt am Strand verlaufen.

Ebenfalls neu sind Verhaltensregeln für den Aufenthalt in Parks und Grünanlagen: Dort stehen Urinieren, Spucken oder das Wegwerfen von Abfällen, Zigarettenkippen und Kaugummis künftig unter Strafe, auch hier werden 750 Euro Bußgeld fällig.

Die erweiterte Gemeindeverordnung ist derzeit öffentlich ausgelegt und soll in einer der nächsten Gemeinderatssitzungen endgültig verabschiedet werden. /lex

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Neuer Anlauf für Solarparks auf Mallorca

Neuer Anlauf für Solarparks auf Mallorca

Im Februar hatte der Inselrat die Fotovoltaik-Projekte in Manacor und Llucmajor abgelehnt. Doch...

Schon wieder Hitzealarm für Mallorca angekündigt

Die nette Abkühlung in den vergangenen Tagen hat gut getan. Doch schon bald kehrt die Hitze auf...

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Mallorca installiert Beton-Barrieren zum Schutz vor Anschlägen

Nach dem Attentat am Donnerstag in Barcelona, bei dem mindestens 13 Personen getötet wurden,...

Fergus-Hotels: Von Mallorca hinaus in die Welt

Fergus-Hotels: Von Mallorca hinaus in die Welt

Die Kette wurde erst 2011 gegründet, die Gruppe managt bereits neun Häuser. Jetzt soll expandiert...

Der Kampf gegen Party-Exzesse

Der Kampf gegen Party-Exzesse

Magaluf ist als der "britische Ballermann" im Südwesten von Mallorca bekannt. Jedes Jahr arten...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |