Mann bei Colònia de Sant Jordi ertrunken

Zu dem Unglück kam es am Sonntagmittag (14.6.)

20.06.2015 | 11:37

Ein rund 60 Jahre alter Mann ist am Sonntag (14.6.) im Meer vor der Playa del Marqués bei Colònia de Sant Jordi im Südosten von Mallorca ertrunken. Zu dem Unglück kam es nach Angaben des Rettungsdienstes gegen 13.15 Uhr.

Als die Rettungssanitäter eintrafen, war der Mann bereits verstorben. Zu den nähren des Umständen des Unglücks wurde zunächst nichts bekannt, auch nicht zur Nationalität des Opfers. Häufigste Todesursache meist älterer Badegäste im Sommer sind Herzversagen und Zusammenbrüche im Wasser. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |