15. März 2019
15.03.2019

Felsabgang versperrt Route durch Torrent de Pareis

Die Behörden auf Mallorca raten bis auf weiteres von der Wandertour ab

15.03.2019 | 15:41
Dieser Fels versperrt den Weg.

Nach einem Felsabgang im Torrente de Pareis raten die Behörden auf Mallorca von der Wanderung in der Schlucht ab. 

Der Fels ist im Bereich des Pas de s'Estaló abgegangen. Der Durchgang an der Stelle ist nun nur noch durch eine Engstelle passierbar. Um den Fels zu überklettern, müssen Wanderer ein dort befestigtes Seil benutzen, das bereits stark strapaziert sei. Zudem sei gute Kondition gefragt. Hinweisschilder am Zugang zu der Strecke raten von dem Ausflug ab.

Der Abstieg durch den Torrente bis nach Sa Calobra ist eine der beliebtesten, aber auch anspruchsvollsten Touren im Tramuntana-Gebirge.  /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |