Hilfsorganisation soll Villa von mutmaßlichem Mafiaboss nutzen

Gennadi Petrov hatte im vergangenen Mai Mallorca verlassen und war dann untergetaucht

01-08-2012  

Die Luxus-Villa eines untergetauchten mutmaßlichen russischen Mafiabosses auf Mallorca soll künftig von einer Hilfsorganisation für behinderte Kinder benutzt werden. Die Antikorruptions-Staatsanwaltschaft von Palma hat nach Berichten der spanischen Lokalmedien bei Gericht beantragt, Mitglieder der Organisation Amadip dort unterzubringen.

Das Anwesen Petrovs mit Meerblick in der Siedlung Sol de Mallorca in der Gemeinde Calvià war von dem damaligen Richter Baltasar Garzón im Rahmen einer Aktion in ganz Spanien gegen die Russen-Mafia vor vier Jahren beschlagnahmt worden. Gegen Petrov soll wegen mutmaßlich krimineller Machenschaften im Immobilien- und Energiesektor ein Prozess geführt werden. Er blieb zunächst einige Zeit auf Mallorca im Gefängnis und hielt sich nach Zahlung einer Kaution von 600.000 Euro in seinem Anwesen auf. Im vergangenen Mai bekam er die Erlaubnis, Spanien zu verlassen, um dem Begräbnis seiner Schwiegermutter beizuwohnen, und ist seitdem nicht wieder nach Mallorca zurückgekehrt.

Eine schnelle Festnahme Petrovs in Russland wird von Experten bezweifelt, da der Mann dort über gute Kontakte in führende politische Kreise verfüge. Petrov war in den 90er Jahren nach Spanien gekommen und hatte zunächst in Marbella gewohnt.



Livecams auf Mallorca

Livecams auf Mallorca

Welcher Live-Blick darf es sein?

Playa de Muro, Son Serra de Marina, Bucht von Palma - machen Sie sich mit unseren zwölf Livecams selbst ein Bild!

 

Leser-Fotos

Leser-Fotos - ein Stück Mallorca teilen

Teilen Sie ein Stück Mallorca!

Hier können Sie Ihre Fotos ohne Registrierung direkt auf die MZ-Website hochladen und mit anderen Lesern teilen. Direktzugriff zu zehn Themen-Ordnern

 

Mallorca für Anfänger

Mallorca für Anfänger

Die wichtigsten Fragen im Überblick

Höchster Berg, Größe, Sprache, Wappen, Einwohner, Hauptstadt, Regionen: Durchblick für alle Insel-Neulinge

 

Ferienvermietung auf Mallorca

Ferienvermietung auf Mallorca - was erlaubt ist

Was ist erlaubt? Fragen und Antworten

Dürfen Apartments an Urlauber vermietet werden? Was hat es mit dem Moratorium auf sich? Welche Strafen drohen?

 

Touristensteuer auf Mallorca

Touristensteuer auf Mallorca

Zehn Fragen, zehn Antworten

Welcher Urlauber muss wann wieviel zahlen? Und wohin fließt das Geld?

 

Die MZ per Whatsapp aufs Handy

MZ per Whatsapp aufs Handy

Abonnieren Sie die News-Alerts!

Sie erhalten kostenlos und bis zu zweimal täglich eine Zusammenfassung von News und Tipps über Mallorca.

 

Immobilien auf Mallorca

Immobilien auf Mallorca

Googeln Sie Ihre Finca!

Die Mallorca Zeitung verbindet in einem neuen Ressort geballtes Wissen mit modernster Internet-Technik

 

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 


  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe
Diari de Girona | Diario de Ibiza | Diario de Mallorca | Empordà | Faro de Vigo | Información | La Opinión A Coruña | La Opinión de Granada | La Opinión de Málaga | La Opinión de Murcia | La Opinión de Tenerife | La Opinión de Zamora | La Provincia | La Nueva España | Levante-EMV | Regió 7 | Superdeporte | The Adelaide Review | 97.7 La Radio | Blog Mis-Recetas | Euroresidentes | Lotería de Navidad | Oscars | Premios Goya