Mallorca Zeitung

Mallorca Zeitung

Leserfragen: Warum muss ich auf Mallorca so viel für Abwasser bezahlen?

Außerdem wollten die MZ-Leser diese Woche wissen, ob es schon einen Termin für das Golfturnier 2024 gibt und ob es bereits Karten für das Neujahrskonzert der Sinfoniker gibt

Zu viel Wasser gibt es auf Mallorca selten. Bei starkem Regen sprudeln die Fonts des Ufanes nahe Campanet aus dem Boden. Nele Bendgens

Wir waren die letzten Jahre immer am 1. Januar im Kongresszentrum zum Neujahrskonzert der Balearen-Sinfoniker. Bisher habe ich leider keine Verkaufsstelle für die Karten gefunden. Bin ich zu früh für den Kartenverkauf? (Ina und Peter, per E-Mail)

Nein, Sie sind nicht zu früh dran. Die Karten sind bereits im Vorverkauf und können unter tickets.janto.es erworben werden. Noch einfacher geht es, wenn Sie auf der Seite der Balearen-Sinfoniker (simfonicadebalears.com) im Kalender den 1. Januar auswählen und auf „Comprar entradas“ klicken. Dort erscheint auch das Programm.

Die Kubikmeterpreise für Wasser sind auf Mallorca relativ moderat. Nach Durchsicht der letzten Rechnungen stelle ich fest, dass neben den Kosten für den wirklichen Wasserverbrauch die gleiche Menge noch einmal als Abwasserkosten berechnet werden. Ich kann nicht verstehen, dass die gleichen Kosten auch Menschen berechnet werden, die auf dem Land wohnen, d. h. an keine Kanalisation angeschlossen sind. Im ländlichen Bereich wird dann auch noch im Verhältnis wenig Wasser für die tägliche Reinigung verwendet, sondern hauptsächlich für die Bewässerung der Pflanzen auf dem Grundstück oder für das Nachfüllen der Pools. Und all das soll man doppelt bezahlen? Wer kann einem da weiterhelfen? (Attila S., per E-Mail)

Aus der Ferne besehen wirkt das eher wie ein Fehler bei der Rechnung. Sie sollten sich mit der Rechnung an Ihre Heimatgemeinde Marratxí wenden. Dort ist das Unternehmen „Aguas Término de Marratxí“ für die Wasserversorgung zuständig. Das Büro befindet sich im Camí de Muntanya, 9, im Gewerbegebiet von Marratxí. Sie können unter 971-72 36 20 auch anrufen. Sollte es sich lediglich um das Wasser im Garten oder die Kanalisation handeln, ist die Firma Facsa zuständig. Das Büro befindet sich im Carrer Casal del Poble, 1A, in Sant Marçal.

Wird es 2024 wieder ein Golfturnier der Mallorca Zeitung geben, und steht schon fest, wann und wo es stattfinden wird? (Jan B., per E-Mail)

Der Termin steht bereits fest: Das Turnier wird am 19. Oktober 2024 erneut in Alcanada ausgetragen.

Leser fragen die MZ E-Mail: leserfragen@mallorcazeitung.es

Artikel teilen

stats