Mallorca Zeitung » Autor
Barbara Pohle
Autor

Barbara Pohle

Leserfragen / Service-Themen

Neueste Artikel von Barbara Pohle in der Mallorca Zeitung

Die Kräuter auf Mallorca - einfach in einem Buch erklärt

Barbara Pohle

Schreibt auf Mallorca und in Italien: Aina S. Erice.

28/03/2020Die mallorquinische Bloggerin Aina S. Erice legt mit ihrem "Libro de las plantas olvidadas" einen der schönsten botanischen Bände seit Jahren vor

Die Pflanzen besuchen, um sie besser zu verstehen

Barbara Pohle

04/03/2020Karen Navarro zeigt in Workshops, wie man heilende Kräuter bestimmt und so pflückt, dass die Pflanze nicht leidet. Wir waren auf den Wegen im Botanischen Garten des Klosters Lluc mit dabei

Darum sind die roten Mallorca-Schafe immer so entspannt

Barbara Pohle

Rotbraune Haut und cremefarbenes Fell: Toni Seguí mit seiner Herde von Mutterschafen.

24/02/2020Auf Bio-Weiden bei Inca züchtet Toni Seguí die einheimischen Tiere, die Milch für die Käserei und Fleich liefern. Mutter Natur hat sie mit einigen nützlichen Eigenschaften ausgestattet

Wo die Artischocken auf Mallorca wachsen

Barbara Pohle

Zweimal die Woche schneidet Jordi Capó mit dem Messer die reifen Artischocken vom Strauch. Ist der Korb voll, wiegt er etwa elf Kilogramm.

20/02/2020Der Landwirt Jordi Capó gilt als größter Produzent der in der winterlichen Inselküche sehr präsenten Blütenknospen. Wir haben ihn bei der Ernte begleitet

Diese Pflanze hat sich ihren Platz im Mallorca-Garten redlich verdient

Barbara Pohle

Die noch nicht ganz reifen Steinfrüchte der "Pistacia lentiscus".

12/02/2020Der Mastix weiß sich schon seit Millionen Jahren gegen Feuer und Frost, Schädlinge und Krankheiten zu wehren

Wo auf Mallorca die Bio-Eier herkommen

Barbara Pohle

Zwischen den Stämmen von Olivenbäumen macht die Hühnerschar einen Morgenspaziergang.

07/02/2020Viel Auslauf: Auf der Öko-Finca Ses Oliveres bei Llubí leben 250 Legehennen ein kurzes, aber angenehmes Leben. Um sie kümmern sich Menschen mit geistigen Einschränkungen sowie Mitarbeiter der Behinderten-Einrichtung Es Convent

In dieser Gärtnerei auf Mallorca gibt es subtropische Bäume

Barbara Pohle

Jeroni Esteva in seinem Gewächshaus: Wände und Decke bestehen aus engmaschigen Netzen, sie schützen vor Wind.

30/01/2020Limettenkaviar und grünes Gold sind die Spezialität von Jeroni Esteva

Hier wird Obst und Gemüse von Mallorca zur Marke

Barbara Pohle

Marina Adrover mit Onkel Maties Adrover im Gewächshaus für Kräuter und essbare Blüten.

23/01/2020Es reicht nicht Frisches anzubauen. Die Verbraucher müssen auch wissen, was sie da verzehren. In Manacor beschreitet eine Agrargemeinschaft dafür neue Wege

Gesundes Brot aus altem Korn

Barbara Pohle

Stephan Carayon und Sylvia Pons mit ihrem Brot: Das Getreide wächst auf eigenen Feldern, es wird mit Steinen gemahlen, der Sauerteig fermentiert lange, erst dann wird gebacken.

16/01/2020Wie ein mallorquinisch-französisches Paar 60 Hektar Land ökologisch bewirtschaftet und alte Getreidesorten zieht. Wichtig ist dabei die Pflege des Bodens

Die Winterblüten der Macchia-Waldreben auf Mallorca

Barbara Pohle

Die Glockenblüten der wild wachsenden Clematis. In der Mitte: die silbrigen Büschel, an denen sich Samen bilden.

09/01/2020Die Pflanze wächst wild an den Wegrändern der Insel und blüht in der kalten Jahreszeit. Viele Clematis-Sorten für die Gärten wurden nach ihr gezüchtet

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |